Über uns

Die GLS Bank Stiftung fördert durch ihr gesellschaftspolitisches Engagement ein Bewusstsein dafür, dass Geld ein soziales und gesellschaftliches Gestaltungmittel ist. Sinn und Zweck wirtschaftlicher Tätigkeit sind nicht der größtmögliche Gewinn, sondern die Befriedigung materieller, geistiger, sozialer, und kultureller Bedürfnisse des Menschen unter ökologischen, sozialen  und nachhaltigen Rahmenbedingungen.


Struktur und Gremien

Die GLS Bank Stiftung wird von der GLS Treuhand e.V. treuhänderisch verwaltet. Als Stiftungsvorstände wurden Lukas Beckmann (GLS Treuhand) und Thomas Jorberg (GLS Bank) bestellt. Der Stiftungsrat besteht aus vier Personen, von denen zwei aus dem Aufsichtsrat der GLS Bank und zwei aus dem Aufsichtsrat der GLS Treuhand stammen.


Satzung

Hier finden Sie die Satzung der GLS Bank Stiftung.